Selbstliegende Teppichfliesen!

Selbstliegende Teppichfliesen, auch SL-Fliesen genannt, haben ein höheres Eigengewicht, das durch eine extra Schwerbeschichtung hergestellt wird. So können Sie ohne zusätzlichen Teppichkleber im gesamten Zimmer verlegt werden. Achten Sie beim Kauf auf eine stabile Rückenkonstruktion.

Selbstliegende Teppichfliesen werden in Bahnen produziert und dann in z.B. 50 cm x 50 cm große Fliesen geschnitten. Die einzelnen Fliesen können Sie dann in selbstgewählter Reihenfolge bei der Verlegung zusammensetzen, so dass ein neues Gesamtbild entsteht. Damit erhalten Sie einen individuellen Belag mit raffinierten und kreativen Farbverläufen und Mustern.

Teppichboden in Meterware ist schwieriger zu verlegen und wird damit kostspieliger als selbst liegende Teppichfliesen. In Bezug auf die Gestaltungsmöglichkeiten ist die Teppichfliese Meterware überlegen.

 

Firma Fink bei Object Carpet

„Ein persönliches Highlight war mein Besuch einer Teppichfliesen Präsentation von Object Carpet. Deren Road-Show gastierte im Düsseldorfer Medienhafen. In netter Gesellschaft gab es Interessantes zu sehen. Vorgestellt wurde die kreative Kollektion „FREESTILE“. Ein textiler Hartbelag, der im 50 cm x 50 cm SL-Fliesenformat in 16 Dessins mit jeweils 4 Farben daherkommt und bei uns erhältlich ist.

Bei der Präsentation ließen sich verschiedene Musterflächen bewundern und Object Carpet stellte dabei die Vorteile der selbstliegenden Webware vor. So vereint die Fliese die Vorteile einer textilen Oberfläche, z. B. die Raumakustik, Trittsicherheit, Schmutzverbergung und den Gehkomfort mit den Vorteilen eines Hartbelages, wie die Widerstandsfähigkeit, Strapazierfähigkeit und die Langlebigkeit. Das Fliesenformat besticht durch den geringeren Verschnitt gegenüber einer Bahnenware und die Möglichkeit einzelne Fliesen auszutauschen. Dabei ist FREESTILE ressourcenschonend produziert und später recycelbar.

Mir sind sofort viele Möglichkeiten eingefallen, die außergewöhnlich fröhlich gemusterte Ware einzusetzen. Planer und Innenarchitekten werden sich freuen, mit den Fliesen frei gestalten zu können und auch innovative Privatkunden werden ihre Freude mit den Fliesen haben.“

 

Teppichfliesen bestellen

Für die Bestellung der Fliesen muss beim Ausmessen des Raumes  immer von der größten Breite des Raumes ausgegangen werden und zusätzlich ein paar Fliesen für Verschnitt hinzugerechnet werden. Beachten Sie, dass Wände zueinander nicht immer parallel sind. Messen Sie deshalb an mehreren Stellen im Raum die Breite aus.

Fußboden Vorbereitung

Falls in Ihrem Zimmer noch alter Teppichboden liegt, muss dieser entfernt werden. Bitte legen Sie keine neuen Teppichfliesen auf alten Teppichbodenbelag, da diese Variante einen guten Nährboden für Bakterien bietet. Laminat, PVC und Parkettboden kann nach einer gründlichen Reinigung, sofern der Boden eben ist, als Untergrund für die neuen Teppichfliesen liegen bleiben. Große Fugen bei z.B. alten Dielen sollten verspachtelt werden. Möchten Sie Ihre Teppichfliesen direkt auf Estrich oder auf gespachtelten Boden legen, sollten  sie alle alten Kleberreste abschaben. Anschließend können Sie noch grobe Unebenheiten im Boden durch Nivelliermasse (Spachtelmasse) ausgleichen.

Ist der Untergrund eben und von Kleberresten des Altbelags befreit, sollte der Boden gründlich abgesaugt werden. Der Boden sollte möglichst staubfrei und sauber sein, um die spätere Fixierung des Fußbodenbelags zu sichern. Jetzt können Sie mit dem Verlegen beginnen.

Teppichfliesen selber legen

Beginnen Sie mit dem Verlegen am besten vom Eingang aus in den Raum hinein. Die erste Reihe ist besonders wichtig! Sie muss ganz gerade verlegt werden, damit auch die restlichen Teppichfliesen gerade verlaufen. Eine gerade Linie zum Anlegen der ersten Reihe können Sie am einfachsten mit einer gespannten Schlagschnur herstellen.

Eine Verklebung der Teppichfliesen ist nicht notwendig, aber kann vorgenommen werden. Damit sind Wellen unter allen Umständen ausgeschlossen. Sollte eine Fußbodenheizung vorhanden sein, ist eine Verklebung der Teppichfliesen zu überlegen!

 

Lassen Sie sich Ihre selbst liegenden Teppichfliesen fachgerecht verlegen!

Nur an gut verlegten selbst liegenden Teppichfliesen werden sie über Jahre Freude haben! Verlegen Sie selber oder können wir für Sie die Fliesen verlegen? Ist Ihr Unterboden vorbereitet? Für welche Nutzung soll die selbst liegenden Fliesen dienen? In welchem Zimmer sollen sie liegen? Küche? Wohnzimmer? Kinderzimmer? Sprechen Sie uns auf einen Termin für ein Beratungsgespräch an. Wir helfen Ihnen gerne das richtige Produkt zu finden und unterbreiten Ihnen gerne ein passendes Angebot über unsere Produkte und Leistungen rund um für Ihre Teppichfliesen. Fink steht für qualitativ hochwertige Markenware zu einem fairen und günstigen Preis.

Mission selbst liegende Teppichfliesen im Showroom ansehen!

Sehen Sie sich in unserem barrierefreien Musterstudio / Showroom der Fink Teppichboden GmbH verschiedene selbst liegende Teppichfliesen und Teppichböden für Ihren Fußboden an. Lassen Sie sich bei einem Heißgetränk unsere Produktmuster zeigen oder sehen Sie sich in Ruhe um.

Musterstudio in Duisburg!

Unser Musterstudio finden Sie in Duisburg Neudorf. Unser vorwiegender Einzugsbereich ist Duisburg, Mülheim, Düsseldorf, Essen, Krefeld, Moers und Oberhausen. Im Objektbereich sind wir europaweit tätig.

Fink Designplanken Info anfordern

Wir freuen uns auf Sie!

Fink Kontakt Design Planken

 

Erste Fassung des Blogbeitrages vom 15. Juli 2016
Erweiterung im Januar 2022